VKE - Verband der Vertriebsfirmen Kosmetischer Erzeugnisse e.V.

Kartellrecht Online-Seminar

Inhalte

  • Warum ist die Einhaltung von Kartellrecht so wichtig? 
  • Umgang mit Wettbewerbern 
  • Umgang mit Kunden/Handelspartnern 
  • Umfang mit Preisbeschwerden
  • Vorgaben für Marketingaktivitäten

Ihr Nutzen

Das Web-Seminar bietet einen praxisnahen Überblick für ein kartellrechtskonformes
Verhalten von Mitarbeitern mit Kontakten zu Wettbewerbern und/oder Vertretern des Handels.
Die Teilnehmer lernen anhand praktischer Fälle, welche kartellrechtlichen Vorgaben 
in der Kommunikation zu berücksichtigen sind.

 

Dr. Bernd Weichhaus: ist Partner der Sozietät Lubberger Lehment in Berlin. Er berät Markenartikler bei der Gestaltung und Verteidigung selektiver Vertriebssysteme und führt laufend Prozesse im Marken-, Wettbewerbs-, Vertriebskartell- und Urheberrecht und führt regelmäßig Compliance Schulungen durch.

Martin Fiebig: ist Partner der Sozietät Lubberger Lehment in Berlin.
Er berät Markenartikler bei der Gestaltung von Lizenzverträgen und führt laufend Prozesse im Marken- und Wettbewerbsrecht mit besonderem Schwerpunkt auf die Bekämpfung von Rechtsverletzungen auf Verkaufsplattformen.

Die Anmeldung ist mit Ausfüllen des Anmeldeformulars verbindlich. Nach Eingang der Anmeldung erfolgt eine schriftliche Bestätigung. Die Rechnung erhalten Sie mit gesonderter Post. Bei Stornierung wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 25 % der Teilnahmegebühr zzgl. 16 % MwSt. berechnet. Bei kurzfristigem Rücktritt (zwei Wochen vor dem Veranstaltungstermin) wird die gesamte Teilnahmegebühr erhoben. Eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers ist selbstverständlich möglich.