VKE - Verband der Vertriebsfirmen Kosmetischer Erzeugnisse e.V.

LR Global Kids Fund e.V. sucht und findet Spendenhelden

Spontaner Spendenaufruf erzielt 9.000 Euro für die blu:boks BERLIN

Der LR Global Kids Fund e.V. widmet sich Kindern mit sozialen, familiären oder finanziellen Problemen und unterstützt in diesem Zusammenhang auch das Projekt blu:boks BERLIN. Die blu:boks BERLIN bietet Kindern und Jugendlichen aus sozial schwachen Familien kostenlose Workshops in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Multimedia an. Sogenannte Life-Coaches begleiten die Kinder und Jugendlichen in den Workshops, aber auch bei ihren Problemen im Alltag. Jetzt war spontan Hilfe gefragt, da sich die blu:boks aufgrund der finanziellen Lage von einem Life-Coach trennen musste. „Der Life-Coach ist für die Kinder eine sehr wichtige Bezugsperson. Deshalb sind wir sehr glücklich, dass wir mit unserer Spendenaktion schnell und unbürokratisch helfen konnten, um die Stelle des Life-Coach für ein Jahr zu finanzieren“, so Dr. Thomas Stoffmehl, Vorsitzender des Vorstands LR Global Kids Fund e.V.

30 x 300 Euro – Soforthilfe für die Kinder in Berlin von LR Mitarbeitern und Vertriebspartnern

Anlässlich des 30. Jubiläums von LR Health & Beauty in Ahlen hatten die Organisatoren des LR Global Kids Fund e.V. eine passende Idee: Sie riefen zur Spendenaktion für die blu:boks BERLIN auf und suchten 30 Gruppen oder Einzelpersonen, die mit ihrer eigenen Aktion 300 Euro für das Projekt
sammeln. Die Mitarbeiter und Vertriebspartner von LR ließen sich nicht lange bitten und ihrer Kreativität freien Lauf. Die einen sammelten während ihrer Teilnahme am Frankfurt Marathon, andere veranstalteten Flohmärkte für den guten Zweck. Sogar der Verkaufserlös der diesjährigen Kürbisernte eines Vertriebspartners ging nach Berlin. Die Auszubildenden von LR sammelten ebenfalls im Unternehmen. Alle waren sich einig: Kinder sind die Zukunft und jedes einzelne Kind verdient Respekt und Unterstützung. Martin Schaefer, Geschäftsführer der blu:boks ist begeistert von der Aktion: „Die Unterstützer sind für uns echte Spendenhelden. Wir danken ihnen und dem LR Global Kids Fund, der die Aktion auf 9.000 Euro aufgerundet und uns in diesem Jahr bereits mit 10.000 Euro für unsere Tanzkurse unterstützt hat.“


blu:boks BERLIN
In Berlin-Lichtenberg leben viele Kinder und Jugendliche, die aufgrund ihrer sozialen Verhältnisse kaum Möglichkeiten haben, ihre Begabungen und Talente zu entdecken und zu entfalten. Ihre Zukunft scheint verbaut und künstlerische und kreative Bildungsangebote sind rar. Die blu:boks schafft durch künstlerische und kreative Methoden (Musik, Tanz, Schauspiel, Multi-Media) Bildungsgelegenheiten und Erfahrungsräume für Kinder und Jugendliche aus sozial schwachen Familien. Die blu:boks BERLIN bietet Kindern und Jugendlichen zwischen 8 und 17 Jahren wöchentliche, kostenlose Workshops in den Bereichen Musik, Tanz, Schauspiel und Multimedia an. Sogenannte Life-Coaches begleiten die Kinder und Jugendliche in den Workshops, in den angebotenen Freizeitcamps und bei Problemen im Alltag. Die Organisation finanziert sich ausschließlich über Spenden.

Über den LR Global Kids Fund
In unterschiedlichen Projekten fördert der LR Global Kids Fund in Zusammenarbeit mit lokalen Hilfsorganisationen Kinder und Jugendliche, die aufgrund ihrer aktuellen Lebensumstände benachteiligt sind oder besondere Unterstützung benötigen. Neben den Spenden von seinem größten Unterstützer der LR Health & Beauty Systems GmbH, machen zahlreiche Privatspender (v.a. LR Mitarbeiter & Vertriebspartner) das Engagement des LR Global Kids Fund e.V. möglich. Vorsitzender des Vorstands ist Dr. Thomas Stoffmehl.
Auf der Website des Vereins unter lrgkf.com erhalten Sie weitere Informationen zu den verschiedenen Hilfsprojekten und Spendenmöglichkeiten. Auf Facebook ist der LRGKF unter facebook.com/lrgkf präsent.