VKE - Verband der Vertriebsfirmen Kosmetischer Erzeugnisse e.V.

BABOR und die KiTa Karlinis erhalten das „Prädikat Familienfreundlich 2015“

Am 20.09.2015 zeichnete der Aachener Oberbürgermeister Marcel Philipp BABOR mit dem „Prädikat Familienfreundlich 2015“ aus.

Gemeinsam mit vier weiteren Unternehmen erhielt BABOR diese Auszeichnung, weil sie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf in vorbildlicher Weise ermöglichen. Zusammen mit dem Träger educcare hatten sie im Frühjahr 2015 die erste von Firmen gemeinsam initiierte Kindertagesstätte in Aachen eröffnet. Zur Preisverleihung lud der Oberbürgermeister genau in diese KiTa Karlinis ein. Für BABOR war Geschäftsführer Stefan Kehr vor Ort: „Es ist schön mitzuerleben, dass unsere Mitarbeiter das Angebot gerne annehmen und schätzen. Dass unser Projekt auch von der Stadt so anerkannt wird, freut uns sehr.“

In einem partnerschaftlichen Projekt schufen die Unternehmen 74 KiTa-Plätze, die nah am Arbeitsplatz der Eltern liegen. Davon sind 50 Plätze für Kinder unter 3 Jahren vorgesehen. Es wurde ein eigenes Gebäude gebaut. Hier werden die vorhandenen Plätze je nach Bedarf verteilt und weitergegeben. Die Verbundkindertagesstätte Karlinis  ermöglicht den Eltern die Betreuungszeiten der Kinder mit ihren Arbeitszeiten abzustimmen. Dieses Gemeinschaftsprojekt ist eine Pionierleistung der Unternehmen BABOR, Grünenthal GmbH, FEV GmbH, Blitzschutzbau Rhein-Main, Mäurer & Wirtz GmbH  Co.KG, zu dessen Gelingen alle Beteiligten mit viel Herzblut zusammengearbeitet haben.

Pressekontakt:
Justine Gaetcke
Public Relations Director
Dr. Babor GmbH & Co. KG
Neuenhofstr. 180
52078 Aachen
Tel.: 0241/5296-109
Fax: 0241/5296-6109
E-Mail: justine.gaetcke@remove-this.babor.de
www.babor.com