VKE - Verband der Vertriebsfirmen Kosmetischer Erzeugnisse e.V.
La Journée du Parfum 2019 in Düsseldorf
Ausgabe I, 2019

La Journée du Parfum 2019 in Düsseldorf

WALL

Die Idee:
Auftrag der Fragrance Foundation ist es, das Kulturgut Parfum zu pflegen und einer breiten Öffentlichkeit zu vermitteln. Daher hat die Organisation in diesem Jahr erstmalig zu „La Journée du Parfum“ eingeladen: Parfumtagen entlang der Düsseldorfer Königsallee.

Drei Tage lang wurde Begeisterung für den kleinen persönlichen Luxus im Alltag aktiviert, aber wurden auch fundierte Fachinformationen gegeben. Große und kleine Marken sowie die Partner aus der Riechstoffindustrie haben mit Parfumschulungen, Vorträgen und Ausstellungen dazu beigetragen: Parfüms zwischen Wohlfühlstoff und Wissenschaft.

Die Kö bietet hier eine einzigartige Dichte an hochwertigem Parfümerien und Fashion Retail: alles auf wenigen hundert Metern und in ansprechendem Ambiente.

La Journée du Parfum
Thomas Rieder, Präsident Fragrance Foundation

„La Journée du Parfum - Tage des Parfums waren eine überaus gelungene Premiere. Die Düsseldorfer sind gekommen, um mit uns - den Marken und Händlern - faszinierende Parfumwelten zu erleben. Um zu riechen, zu plaudern und auch mal ganz neue Dufterfahrungen zu machen.

 

Wir sind stolz, dass eine Vielzahl spannender Projekte umgesetzt werden konnten und von den Besuchern und Flaneuren begeistert angenommen wurden. Denn – ehrlich gesagt - ein wenig Überzeugungsarbeit war im Vorfeld schon nötig, um eine komplette Branche gewissermassen auf ein Blind Date einzuschwören.

Düsseldorf hat gehalten, was die Rheinmetropole Düsseldorf versprochen hat. Drei Tage lang war es quirlig auf und um den lila Teppich. Für uns steht heute fest: Nächstes Jahr rollen wir den Purple Carpet wieder aus. Danke Düsseldorf!“, kommentiert Thomas Rieder.

Sie konnten in diesem Jahr nicht dabei sein. Wir haben die Faszination Parfum für Sie mit der Kamera eingefangen:

Film I

Und das sagen unsere Partner und Kunden:

Film II

La Journée du Parfum
Martin Ruppmann, Geschäftsführer Fragrance Foundation

"Parfüm hat eine lange Tradition und ein besonderer Duft vervollständigt in unserer Gesellschaft das Outfit. Düfte gehören damit ganz selbstverständlich zum Alltag: 94 Prozent der Verbraucher verwenden Parfüms. Stimmung und Anlass beeinflussen am häufigsten, welcher Duft verwendet wird.", sagt Martin Ruppmann.

Die inspirierende Duftreise entlang des Lila Teppichs führte vom Bergischen Bergischen Löwen bis zum Smeller am Corneliusplatz, und weiter über die Schadow Arkaden zum Kö-Bogen.




VKE-KOSMETIKVERBAND · Unter den Linden 42 · 10117 Berlin
Telefon: +49 (0) 30.20 61 68-22 · Telefax: +49 (0) 30.20 61 68-722 · E-Mail: info@kosmetikverband.de
www.kosmetikverband.de

Pressebüro ANTJE BRÜNE · Westfalenweg 381 · 42111 Wuppertal
Telefon: +49 (0) 202.70 52 636 · E-Mail: info@presse-bruene.de