VKE - Verband der Vertriebsfirmen Kosmetischer Erzeugnisse e.V.

VKE-Campus digital: Zeitenwende – wie der kulturelle Wertewandel die Markenführung beeinflusst

Der Vortrag von Thomas Ebenfeld im Zuge des VKE-Campus digital war ein Parforceritt durch die Entwicklung der Konsumkultur:

Die Corona-Krise hat zweifelsohne einen grundlegenden Wertewandel bei den Konsumentinnen und Konsumenten ausgelöst. Marken müssen sich neu sortieren, um mit den Ansprüchen ihrer Zielgruppen Schritt halten zu können. Aber zugleich ist festzustellen, dass bestimmte Wünsche, Vorstellungen und Bedürfnisse auch krisenunabhängig relevant bleiben.

Wir haben es heute mit einem innerlich zerrissenen Konsumenten zu tun, der eine hohe Erwartungshaltung an Marken hat.

Aber: Starke Marken bleiben Leitbilder!

Einen Auszug der Präsentationscharts finden Sie unten

Für 2022 planen wir wieder spannende Formate – dabei sein und Wissensspektrum erweitern!