VKE - Verband der Vertriebsfirmen Kosmetischer Erzeugnisse e.V.

Prix Clarins

Dr. Sabine Hofmann, Julia Krebs und Thomas Rieder, (c) Michael Tinnefeld

Die diesjährige Preisträgerin ist JULIA KREBS, Mitgründerin Acker e.V. / „GemüseAckerdemie“.

Die „GemüseAckerdemie“ haben Julia Krebs und Christoph Schmitz 2013 mit der Vision gegründet, in unserer Gesellschaft die Wertschätzung für Natur und Lebensmittel zu steigern. „Jedes Kind in Deutschland soll die Möglichkeit bekommen, zu erfahren, wie Natur funktioniert“, sagt die zweifache Mutter. In dem Bildungsprogramm für Schulen und Kitas erwerben die Kinder botanische Grundkenntnisse, bauen eigenes Gemüse an und erleben, wie gut Tomaten, Bohnen und Zucchinis aus eigenem Anbau schmecken.

www.gemueseackerdemie.de

Im Jahr 2019 ruft Clarins gemeinsam mit myself den „Prix Clarins“ ins Leben. Damit würdigen beide Unternehmen die Initiative und das persönliche Engagement außergewöhnlicher Frauen, die soziale Projekte und Ver- eine gegründet haben, um die Zukunft von Kindern und Jugendlichen in Deutschland positiv zu gestalten und zu verbessern. Die Preisträgerin erhält bei ihrer Auszeichnung – neben der Trophäe – einen Scheck in Höhe von 20.000 Euro für ihr Herzensprojekt.