VKE - Verband der Vertriebsfirmen Kosmetischer Erzeugnisse e.V.

VKE-Treff 2017 – 65 Jahre VKE-Kosmetikverband

Ein Tag - Ein Jubiläum
20. Juni 2017

Handel & Industrie @ Marketing – Strategien 2025
Szenarien für die Kosmetikbranche

Steigenberger Hotel am Kanzleramt
Ella-Trebe-Straße 5
10557 Berlin

Steigenberger Hotel am Kanzleramt Berlin

Zimmerkontingent bereits abrufbar unter dem Stichwort: „VKE-Treff“

Einzelzimmer: 164,00 € inkl. Frühstück
Doppelzimmer: 184,00 € inkl. Frühstück


Ella-Trebe-Straße 5 | 10557 Berlin | Tel.:+49 (0) 30 7407430

Der Nachmittag - 14.00 Uhr

4 x INSIGHTS – STATEMENTS – IDEEN

Ethik und Social Media: Orientierungswissen für Mutige
Dr. Rebekka Reinhard,
Philosophin, philosophy works!

Online-Handel mit Kosmetik
Alter Wein in neuen Schläuchen. Warum die Digitalisierung am Ende nur wenig ändert
Michael Radomski, Geschäftsführer,
UPLINK Network

NeedScope - Schönheitssymbole und das intuitive Gehirn
Thomas Hoch, Head of Brand
Strategy, Kantar TNS

Zwischen Omni-Channel und Verkaufsplattformen
Auswirkungen der Digitalisierung auf Vertriebsstruktur und Marketing in der Kosmetikindustrie
Jun. prof. Dr. Erik Maier, HHL Leipzig
Graduate School of Management

Moderation

Horst von Buttlar, Chefredakteur Capital 

Der Abend - 19:00 Uhr

Deutsches Technikmuseum

Mit der Dauerausstellung „Das Netz“ in der historischen Ladestraße

Dinner-Speech

Prof. Micael Dahlén

Professor für Marketing und Konsumverhalten an Stockholm Schools of Economics